ORMA X Edition

2010 haben wir mit viel Vorfreude unsere ersten Fässer gebrannt.
Und nun können wir als Auftakt unseres 10jähriges Bestehens die erste ORMA X Edition präsentieren.
Das «X» steht für die römische Zehn und kennzeichnet die Flasche der neuen Edition – schlicht, doch dominant.

Tasting Notes zur ORMA X Edition 2010 | 2020 mit 46% Vol:

Mit einem kräftigen Kupferton strahlt die ORMA X Edition im Glas.
Die Nase wird begrüsst von Bienenwachs-Noten, begleitet von komplexen Weinfassaromen: Süsse schwere Beeren, frische Stachelbeeren sowie Vanille und Karamell im Hintergrund und Aromen von dunkler Schokolade runden diesen sehr komplexen 10jährigen ab. Im Gaumen überrascht eine angenehme, doch dominante Süsse von dunklen reifen Früchten und Lakritze. Erstaunlich langer Abgang für einen 10jährigen Single Malt mit Vanille, Eichennoten, schwarzem Pfeffer, Tabak und Schwarztee.

  • SHARE: